Trachtenmusikkapelle Brunn am Gebirge
© TMK BRUNN 2018
Festkonzert 2018! Obmann Stefan Simek und Kulturrefferent Gerhard Feichter begrüßten das Publikum im mehr als ausverkauften Festsaal „Bruno“. Es mussten zusätzlich 40 Sessel im Saal aufgestellt werden, damit alle gekommenen Gäste einen Sitzplatz hatten. Die weiteren Moderationen übernahmen wieder in bewährter Weise die Jungmusiker unserer Kapelle. Gekonnt suchten sie Daten und Fakten über Musikstück, Genre und Komponisten zusammen und präsenterten diese dem Publikum. Musikalisch wurde ein Mix von Werken aus verschiedensten Genres wie zum Beispiel dem Konzertmarsch „Die Sonne geht auf“ über „Bilder einer Ausstellung“ bis hin zu einem Medley des Musicals „Cats“ geboten. Doch auch Fans der klassischen Blasmusik kamen nicht zu kurz. So waren auch Walzer („Wiener Bürger“), Polkas („Auf der Jagd“, „Böhmische Liebe“) und Märsche („Fliegermarsch“, „TÜV- Austria- Akademie- Marsch“, „Textilaku“) zu hören. Den Abschluss bildete als dritte Zugabe traditionell der „Weinhaurermarsch“.